Overzicht stal
 

Hochleistungsherde im neuen Kuhstall – Kemnade Milch GbR Bad Laer


Tag der Offenen Tür voller Erfolg – Fa. Thomas Goldbach


Fam De Groot bauen großen Boxenlaufstall und Melkzentrum


Polzenhof - Tag der offenen Tür am 16 September 2012


Neues für die Milchviehstalleinrichtung


MELKROBOTER KENNT JEDE KUH PERSÖNLICH


Neuer Laufstall


Lehrfahrt Raiffeisen Hohe Mark eG besucht Spinder


HHH Tierschau 2011


Tag der Offenen Tür Heimes - Kerken

 

 31-1-2012
 

Unser Spinder-Händler aus Dorsten, die Raiffeisen Hohe Mark eG, hat in Zusammenarbeit mit uns eine zweitätigen Lehrfahrt vom 17. Januar bis 18. Januar 2012 im Norden der Niederländen organisiert. Mehr als 35 interessierte Milchviehhalter aus Dorsten und Umgebung durften wir bei uns begrüßen.

Die Gruppe besuchte am ersten Veranstaltungstag erst den Milchviehbetrieb von Herrn Coppelmans aus Beerzerveld. Die automatische Separation sowie gute Strohboxen waren die zentralen Themen beim Bau der Milchviehställe.

Danach ging es weiter zum Betrieb von Herrn Eppinga aus Smilde. Die Arbeitseffizienz stand hier im Vordergrund beim Neubau der Milchviehställe für 150 Milchkühe. Im Anschluss besuchten Sie den Milchviehbetrieb von Herrn De Boer aus Makkinga. Ein Stall mit zwei Milchrobotern war hier Mittelpunkt des Interesses. Zum Abschluss des Tages stand die Besichtigung der Molkerei von Familie Van Emst auf dem Programmplan. Einen Milchviehstall mit insgesamt vier Milchrobotern gab es hier zu bewundern.
70% der produzierten Milch wird betriebsintern weiterverarbeitet.

Der zweite Tag begann mit einem Blick hinter die Kulissen der Firma Spinder Stalleinrichtung in Harkema. Hier wurde die Firmengeschichte, die Produkte sowie die neuesten Entwicklungen durch eine Firmen-präsentation den Besuchern näher gebracht. Für eine sichere Führung durch die Fabrik wurde die Gruppe in drei kleinere Gruppen aufgeteilt. Für alle Anwesenden war es eine interessante Erfahrung, die Schweißroboter, die Biegemaschinen sowie die Laserschneidanlage in Betrieb zu sehen. Nach der Fabrikbesichtigung wurde die Firmen-Musterausstellung besucht. Hier gab es die komplette Produktepalette von Spinder zu sehen und jeder konnte mit eigenen Augen die Produkte bewerten.

Im Anschluss macht sich die Gruppe auf nach Damwoude zur Firma A.L.H. Genetics. Seit 1989 zählt dieses Unternehmen zu Europas führenden Vermarktungsfirmen für Zuchtvieh, Embryonen und Top Genetik. Der Firmengründer und Fachberater Herr Langhout selbst führt die Besucher durch die Firma. Zum Abschluss des Tages stand ein Besuch bei der Firma Nij Bosma Zathe in Leeuwarden auf dem Plan, die Lehr- und Versuchsanstalt für Milchviehhaltung. Hier wurde die Gruppe durch den Manager Herrn Peter Jan ten Haken herumgeführt und über die Pläne für den neuen Dairy Campus informiert.

Aufgrund der unterschiedlichen interessanten Betrieben sowie Firmen die auf dem Programm standen, konnten vielen Eindrücke gewonnen werden und so kann auch Spinder Stalleinrichtung auf eine sehr erfolgreiche Lehrfahrt zurückblicken.

 



Quelle : Stalleinrichtung